Sonntag, 29. Januar 2012

Geburtstag v. Bianca

Der Geburtstag von meiner Enkelin Bianca ist vorüber und ich kann euch nun meine Werke zeigen.
Zuallererst gab es einen Kuchenbausatz , die Anleitung dazu kam von Miri D und wurde von Bianca sofort ausprobiert und verspeist.
Nun folgen die Bilder, denn bekanntlich schauen ja alle Werke trotz identer Anleitung anders aus.


            



Danach gab es natürlich ein kleines kreatives Schenki - sie soll ja schließlich auch ein wenig werkeln. Ich habe ihre Box mit einem Eulenpapier beklebt, was der Mama einen Aufschrei entlockte: "Meine Lieblingseulen! Will auch haben!" Das lässt sich vielleicht machen....



Danach folgte auch die Karte mit sehr persönlichem Innenleben, weshalb ich hier nur die Aussenseite zeige. Allerdings nimmt das Motiv Bezug auf den Inhalt.



Es ist ein Motiv von Penny Black und ich habe nach langer Zeit wieder mit den Copics gearbeitet, noch dazu bei nicht wirklich guter Beleuchtung. Es war eine sogenannte Nachtaktion.....

Das war´s dann für heute. Ich hoffe, daß es jedem der hier vorbeikommt gefällt und wünsche viel Spass!

Angela

Kommentare:

  1. *klopf klopf* lässt sich das mit der Eulenbox nun machen *smile*
    Mini hat sich jedenfalls sehr gefreut und deine Karte ist zu ihren Schätzen gewandert (so wie die davor auch).

    AntwortenLöschen
  2. Hm, wenn´s die gleiche Größe sein soll, schon....
    Um an diese Schachtelgröße zu kommen brauch ich mir nur einen Muffin zu kaufen.... und das ist ja sooo unangenehm... *smile*
    Eulenpapier hab ich ja noch - dabei hab ich geglaubt, daß nur ich die Eulen mag...

    AntwortenLöschen
  3. Also, ICH mag die Eulen auch *grins* und ein Muffin in Ehren... ist doch gut für die frauliche Figur ;-)

    Die Coloration des Pferdchens ist Dir ganz toll gelungen, und das Motiv ist richtig süß. Da hat sich Deine Enkelin sicher ein Loch in den Bauch gefreut.

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen