Mittwoch, 6. Februar 2013

Verpackung für besondere Notfälle

Hallöchen meine "stillen" Mitleser!

Heute habe ich eine kleine "Notfallverpackung"! Meine Enkelin ist derzeit auf Schiferien. Vor der Abfahrt war das Mädel leider etwas verschnupft. Da habe ich im www. eine kleine Verpackung gesehen, die ich einfach nachbasteln musste..... Leider habe ich keine Handstanze, die Minischlitze zaubert (wie in der Anleitung beschrieben) und so habe ich halt eine Mini-Blütenstanze genommen. Schade, ich habe die Stanze in den Weiten des www nirgends gefunden ! (Früher war sie einmal als Mini-Word-Stanze im Umlauf! - Ja genau, von der Firma, deren DP ich hier benutzt habe.)

Meiner Enkelin hat´s trotzdem  gefallen.... aber seht selbst!




 Der Igel von Penny Black - immer wieder ein Genuss... vor allem, wenn man ihn auch findet! Ich habe ihn am Tisch liegen gehabt, weil ich ja wusste, dass ich ihn verwenden will - aber als es soweit war, hab ich ihn nicht gefunden.... oh, sch.....eibenkleister! Aber das gute Stück lag sooo nah.......Ja, so geht´s mir manchmal....



Das Innenleben - es spricht für sich.........                         Die Notfallausstattung: Taschentücher, Vitaminzuckerl (beruhigt das ev. vorhandene schlechte Gewissen von wegen Karies) und Pflaster, man weiss ja nie was da kommt! Zuckerl und Taschentücher werden per Lift  (Masche) aus der Verpackung gezogen.

Das Ganze aus der Vogiperspektive.......Man kann hier ruhig sagen, dass es klein und handlich ist.....










Ja meine Lieben, das war´s dann wieder für heute! Ich hoffe, dass euch meine Bastelei gefällt!

Auf Bald!
Liebe Grüße
Angela

PS: "Danke Mause!" *smile*




Kommentare:

  1. Ohhh sehr hübsch, na da war unsere Mausi ja bestens ausgestattet! An das Igelchen kann ich mich ja gar nicht erinnern...*grübel*
    Sag mal sind dir bei deinem Namen die Buchstaben ausgegangen? *smile* Pfiat di An, wir sehn uns am WE
    bussi
    Be

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh,oh,oh, da hab ich wohl geschluddert! Aber, sag, hast du nicht Admin-Rechte? eben..... *smile*
      Du kennst den Igel nicht? Das erstaunt mich sehr, hast du ihn mir doch in´s Körberl gesteckt.... bei einem Einkauf......

      Bussi Ma

      Löschen
  2. Liebe Angela, das ist dir wirklich toll gelungen und der Igel passt ja perfekt zu den Ski-Ferien :-) Ein liebes Notfallset und deiner Enkelin hats bestimmt gut gefallen :-)
    Viele liebe Grüße,
    Dominique

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Dominique, der war perfekt!

      Es hat auch Spass gemacht.....
      Liebe Grüße
      Angela

      Löschen
  3. Das ist ja eine liebe Idee! Da hilft ja schon die Geste über die nervigen Erkältungssymptome hinweg. Sehr süß geworden. Gute Omi! :-)
    LG Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Simone!

      Danke für den lieben Kommentar! Leider hat die Notfallpackung nicht gewirkt! Mein Mädel kam mit einer schlimmen Mittelohrentzündung wieder zurück und konnte nur an 3 Tagen den Schiurlaub wirklich geniessen!

      Liebe Grüße
      Angela

      Löschen