Montag, 25. November 2013

Samstag - ein Workshop,eine nette Überraschung und ein Halloween-Nachtrag

Hallo meine Lieben!

Ein tolles Wochenende ist leider schon wieder Geschichte! Dafür gibt es heute wieder einen Beitrag von mir.

Meine Mädels und ich, wir waren am Samstag auf einem SU-Workshop - nicht nur wegen der Bastelei, nein sondern auch um einige Bastler aus der Umgebung kennenzulernen - na, ja, ganz ehrlich- auch um einmal zu sehen, wie so eine Veranstaltung ankommt.....

Der Nachmittag verlief recht gemütlich, teilweise ein wenig chaotisch - nicht wegen der Bastelarbeiten, nein, es gibt auch immer wieder einige eigenartige Zeitgenossen, die den Arbeitsplatz wie "Sau" hinterlassen..... Alles benützen, nichts säubern, keine Kleberflaschen verschließen und alles rund um sich horten.. Klingt momentan etwas negativ, war es aber nicht! Es gab auch andere Mädels im gesetzteren Alter (wie ich), die waren richtig, richtig nett.. Zusammenfassend: "Es war kein Fehler dabei gewesen zu sein!"

Wir wurden auch sehr nett umsorgt von zwei süßen Mädels (Kinder von SU-Demo Martina). Die beiden waren wirklich herzig.

Nachdem wir ja Bastler sind, waren wir auch ein wenig schneller mit unseren Arbeiten und somit früher fertig.
Aber dann kam SIE - meine Überraschung - wow. Ich habe gestrahlt wie ein Lichterbaum! So toll!
Ihr seid neugierig?

Na, da lüften wir mal das Geheimnis:

Erst gab´s eine Karte - nicht´s  besonderes - ist ja üblich zum Geburtstag!
Ich aber bekam eine ganz besondere Karte - und muss noch immer grinsen. wenn ich an die Übergabe denke! Ein absolut gelungenes Präsent, mit tollen Begleittönen..... *smile*

Schaut doch witzig aus mein Kärtchen! Beim Öffnen ertönt dann noch super "Hühner- und Hahngeschrei", ich könnt mich kringeln vor Lachen..... Ja, natürlich war da auch das obligate "Happy Birthday!" dabei, aber im Stile der alten Platten.... und Beate sang eifrig mit und tanzte dazu im Stile vom "Rat Pack" Dean Martin, Jerry Lewis und Frank Sinatra... So leicht in der Hocke, die Beine gummiartig bewegend und  mit den Händen vor dem Körper wachelnd. Daneben Bianca leicht konsterniert. Das war ein tolles Bild......ich grinse heute noch, wenn ich daran denke....
Die Karte von innen:
 Na, das mit dem jungen Hüpfer lassen wir lieber...., sonst kommen noch die "Weisskittel vorbei!"

Dazu gab es dann das tolle Schächtelchen. Da ist das drinnen, was außen drauf ist...... Ich freu mich wirklich drüber. Schade nur, dass es SU nicht schafft, die Stanzen wirklich passend zu den Stempeln zu erzeugen...... Die Farbkombination gefällt mir allerdings wirklich gut! Sind traumhaft schön, diese Farben....

Die Entstehung dieser Box hat auch noch ihre eigene  Geschichte,  denn mein Mädel hat Stempel und Stanze  bei Claudia bestellt, Claudia hat die Box gebastelt - unter telefonischer Anweisung von Elvira - und die kam dann auch noch vorbei.... Oh, das war wirklich nett......
Übrigens, Elvira macht wirklich schöne, elegante Verpackungen......

Damit es allerdings nicht zu rührselig wird, gab es auch noch diese Stempelchen dazu.....

Somit habe ich jetzt auch noch die richtige Kurve gekratzt und bin beim Halloween-Nachtrag gelandet.

Ich habe euch doch so kleine Ausschnitte einer Box gezeigt, die ich von Beate bekommen habe. Heute zeige ich sie euch in voller Schönheit. Beate hat sie nicht, wie von mir versprochen,  auf ihrem Blog gezeigt. Deshalb gibt es jetzt hier die Fotos dazu.....



















Das Dach kann man abnehmen und drinnen waren wunderbare getrocknete Ananas für mich.....

Nun, meine Lieben, das war´s für heute. Ein neuer Post ist schon im Werden....

Bevor ich mich allerdings vom Acker mache, gibt es noch ein Abschlussfoto vom Workshop..... Mein Mädel in "Höchstform"! kicher.......

Ja, so ist sie, kein Respekt vor´m Alter.....

Gott sei Dank hab ich links und rechts Ohren, denn sonst würde mein Smiley jetzt  ganz schön kreisrund ausfallen....

Also, bis zum nächsten mal....
Liebe Grüße
Angela

Kommentare:

  1. Hallo Angela !
    Die Karte ist ja wirklich ein Knaller ! ;-) Hätte mir auch gefallen. Und die Geschenkverpackung hat traumhaft schöne Farben, schaut natürlich auch toll aus.
    Auch die Halloweenverpackung ist toll gestaltet.
    LG Else

    AntwortenLöschen
  2. Na dann auch von mir noch nachträglich herzliche Glückwünsche zum Geburtstag und vor allem, dass Du gesund bleibt! Die Box ist richtig verrückt! Gefällt mir.

    LG von Annelotte

    AntwortenLöschen
  3. Haha, die Hühnerkarte war wirklich witzig, und der Geburtstagstanz von Beate natürlich auch. Muss jetzt noch darüber lachen, wenn ich dran denke. Und das Geschenk ist natürlich auch wunderschön. Auch wenn die große Stanze nicht perfekt passt - was bei dem Preis eigentlich nicht sein sollte - ich liebe dieses Stempelset auch. Die Schachtel hat Claudia schon alleine gemacht, ich war nur sozusagen der telefonische "Beistand".
    Auch das Halloween-Eulen-Stempelset ist super. Das waren wohl tolle Geburtstagsüberraschungen.
    Und das Halloween-Haus samt kleiner Monster ist wirklich total gut gelungen.
    LG
    Elvira

    AntwortenLöschen
  4. Hehe na ist doch schön wenn ich zur (allgemeinen) Erheiterung beitragen konnte! An der Karte konnt ich einfach nicht vorbeigehen - bei uns gibts sicher keine "Altersdepressionen" für humorige Feiern/Karten/Beigaben ist eigentlich meistens gesorgt ;) An den schrägen Blick von Bianca muß ich mich wohl auch gewöhnen, den krieg ich in letzter Zeit desöfteren ab *smile*. Aber wir haben immer Spaß zusammen und das ist das Allerallerwichtigste!
    Liebe Elvira das sind doch WEIHNACHTSeulen *schiefguck*

    AntwortenLöschen