Sonntag, 29. März 2015

...und wieder ist viel Zeit vergangen

und ich konnte hier keinen Beitrag abliefern. Mein PC macht mir im Augenblick doch heftige Probleme. Warum ER nicht funktioniert und dahinspinnt, das kann ich leider nicht sagen. Ich glaube, da muss mal ein Profi ran. Aber was soll´s, heute funktioniert dieses eigenwillige Etwas und ich möchte euch einige meiner Basteleien zeigen. Sind nur Kleinigkeiten, eigentlich nicht der Rede wert, aber es sind im Augenblick einfach meine Basteleien.
Hab´ ich euch schon gesagt, dass ich im Augenblick lieber herumbastle und herumkramurle, anstatt endlich Osterkarten zu fabrizieren?

Heute zeige ich euch wieder so ein kleines Schenkli für die Sprechstundenhilfe. Ja, ich weiss, ich bin oft bei ihr, aber Medikamente müssen nun mal sein und bei einigen dieser Dinger bekommt man nur 1 - 2 Stück..... Da muss Frau schauen, dass genug davon im Haus ist, vor allem, weil ja Osterferien vor der Tür stehen.......
Ich mag diese Böxlein so gerne. Passt nur eine goldene Kugel rein, aber der Verschluss ist so toll und macht was her.
Wichtig ist aber eher die Botschaft dahinter, einfach ein kleiner Gruß zum Tage.

Na, das war nicht alles. Heute zeige ich euch den Ostergruß an eine Bloggerin! Wundert euch nicht über das Motiv, ich kann da nichts dafür - ehrlich! Sie selbst war es, die mich da so dazu animiert hat! Sie hat damit angefangen und ich musste sofort an mein Stempelschätzchen denken, das ich vor längerer Zeit erstanden, aber bis jetzt einfach nicht verarbeitet habe.  Ich musste beim Kauf ja auch schmunzeln und mir ging dazu immer ein Text durch den Kopf.... "Hab´ ich dir heute schon gesagt, dass ich die Liebe, hab ich dir heute schon gesagt, dass ich dich mag......" Ein uralter Liedtext, ausgerechnet bei diesem Motiv ist mir diese "Schnulze" (verzeiht mir, ist nicht bös oder gar negativ gemeint) eingefallen......... Na, diesen Text konnte ich da leider nicht verwenden, aber das Motiv schon.......
Ich glaube, der hier verwendete Text passt auch - für Heiterkeit sorgt das Motiv. Mal kein Häschen...... Auch wenn die betreffende Person bekanntgab, dass sie keine Osterpost  möchte -  für mich war es da schon zu spät. Ich hatte das Kärtchen bereits zur Post gebracht.
Bevor ich mich für heute wieder verabschiede, möchte ich euch noch meinen vierbeinigen Besucher "Oskar" zeigen - er fühlt sich inzwischen schon recht wohl bei uns und schläft sich manchmal am Nachmittag bei uns aus.......
Das war´s dann erst einmal für heute. Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag-Abend - und "Danke" für euren lieben Besuch bei mir und eure netten Kommentare. Auch wenn es kitschig klingt, so sind sie doch das Salz in der Suppe....
Eure Angela

Kommentare:

  1. Moin Angela,
    hahaha, ich weiß genau, für wen diese wundervoll lustige Karte ist. Dein Fauli ist auch totaaal süß. Eine ganz tolle Karte ist das. Das Böxlein hast du auch ganz bezaubernd gestaltet. Über diese kleine Freude werden sich die Empfänger sicher sehr freuen.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Wochenendausklang.
    Liebe Grüße schickt dir Heidi

    AntwortenLöschen
  2. ohhhhh - ich ahne was, liebe Angela!
    Aber ich freue mich schlapp. Dann kann ich mal gucken, wie das WIRKLICH geht mit dem Colorieren hahahahahahaha! Du Schlimme!
    Lieben Gruß von Annelotte

    AntwortenLöschen
  3. Dein Besucher ist wirklich knuffig - wann lässt er sich von mir auch mal angucken :)

    AntwortenLöschen