Sonntag, 12. April 2015

Ostern die Letzte - dann muss es gut sein....

Hallo meine Lieben!

Na, habt ihr Ostern gut verbracht? Bei uns war es recht gemütlich! Es gab heuer eine große Jause mit versch. Schinken, Käse, Eier (Pflicht), gutes, selbstgebackenes noch lauwarmes frisches Brot von Beate (hm lecker kann ich nur sagen) und dazu frisch geriebenen Kren. Danach gab es eine Biskuitroulade (Liebling von Beate), ein Osterlämmchen (Nostalgie für meine Schwiegermutter) und eine kleine Überraschung, denn ich habe mir selbst zu Ostern ein neues Spielzeug gekauft......

Die Nesterl, die ich gemacht habe - zumindest deren Inhalt - sind gut angekommen und alle haben ihr Nesterl gefunden..... Für jeden eine andere Farbe.....
Ein Foto vom Mini mit dem kleinen Tic Tac - eine Anregung von meinem Mädel - darf an dieser Stelle natürlich nicht fehlen.
Ich mag diese Form sehr und ich habe für mich jetzt einen Weg gefunden, damit meine Körberl eine schöne Grundform haben. Ich bringe zusätzlich  noch die Knicke für den Boden an, denn so gefällt es mir einfach besser.
Ich mag es einfach akkurater..... und das sieht dann so aus:
Diese Knicke sind sehr einfach und schnell gezaubert und die Körberl stehen schön gerade......

Tja und nun zu meinem neuen Spielzeug! Smile.... Manchmal muss ich über mich selbst lächeln, weil ich ja doch so ein verspieltes Wesen bin........
Lange habe ich herumgetan, immer wieder habe ich mir solche Dinger im Geschäft angesehen, aber es gab sie entweder mit einem oder 2 Einsätzen, oder die letzte Variante,  mit 3 Einsätzen, die war mir einfach zu teuer, sollte doch nur ein "Spielzeug" sein......Dann waren diese Dinger auf einmal futsch aus den Läden...... einzig bei Amazon hab ich´s dann gesehen und wieder vergessen... Doch auf einmal gab es einen Werbefolder - und siehe da, das gewünschte Objekt war da und zu einem super Preis noch dazu! Kostete noch dazu nicht einmal die Hälfte, des seinerzeitigen Preises. Pferdefuß: Angeblich nur in zwei Stores - hmm...... Na, da wird man sehen....
Ich war dann mit Franzi am Bauernmarkt um mein gutes Geselchtes für Ostern zu holen und hab dann im Einkaufscenter einen Blick in einen Ableger des besagten Stores geworfen - und siehe da - auch hier war das Gerät zu bekommen! Ganz ohne Werbung! Jupitu....
Zu Hause alles durchgelesen, alle Platten gewaschen und lt. Vorschrift erhitzt.  Ja, so bin ich - alles nach Anweisung.....

Da ich keine Ahnung habe, wie die Lieblingsdinger meiner Enkelin schmecken, habe ich mir mal ganz geschwind so ein Teil gekauft und verkostet. Ich mag diese abgebackten Mehlspeisen, die einige Tage haltbar sind nicht besonders, ist so etwas für mich eine "alte Mehlspeise". Aber gut, was sein muss, muss sein - und ich musste da halt durch..... OK, jetzt hatte ich wenigstens eine Ahnung wie das schmecken soll......

Am Ostersonntag habe ich dann die erste Teigmenge verbacken und in den Mistkübel geworfen, so wie es der Hersteller in seiner Beschreibung verlangt. Es war auch richtig so, denn die ersten Backvorgänge schmeckten sehr nach Metalll... na, das kann ja was werden....... Es wurde was, mit jeder Ladung roch es angenehmer und die Kostproben wurden besser.... Ja, das kann Frau durchaus zu Tisch bringen.....

Zweite Teigmenge angerührt und dann erst frisch gebacken, als alle schon Gusto auf Süßes zum Kaffee hatten! Lecker! Das war ein richtiger Spaß kann ich euch sagen. Allen hat das Spielzeug gefallen und alle haben recht kräftig zugelangt!

Tja und wenn ich meine Enkelin nicht hätte, dann könnte ich euch heute kein Foto meines Backwerks zeigen...... Sie hat in der Küche spioniert und fotografiert und auch die ersten Teilchen zu Tisch getragen....
Was es ist?

Mini-DONUTS!

Die restlichen beiden Backeinsätze habe ich noch nicht ausprobiert. Dies sind Mini-Muffins und Cake Pops!

Kommt sicher noch - aber heute habe ich nochmals Donuts gemacht!
Mit Kakao - ist wie Schokokuchen, marmoriert und mit Schokoflocken im Teig. Alles lecker! Meine Mädels haben sich über dieses Mitbringsel sehr gefreut.... und zum Kaffee haben sie sehr gut geschmeckt.....

Das meine Lieben war´s dann wieder für heute! Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag und hoffe, dass bei euch die Sonne auch so schön vom Himmel lacht, wie hier bei uns.

Auf Bald!
Angela

Kommentare:

  1. WOW! Du bist verrückt, das minikörbchen mit dem tic tac ist ja der absolute wahnsinn! total genial... da kann ostern ja quasi nochmal kommen :-) echt witzig :) du bist ja richtig kreativ. ich wünsch dir einen guten start in die neue woche. liebe grüße von alma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab an dieser Form einfach "einen Narren gefressen", wie man bei uns so sagt. Oder einfacher ausgedrückt: "Wenn ich nur aufhören könnt...". Ich musste hier einfach ausprobieren, wie klein es für mich sein kann.... 2cm Papier ist für mich genug. Jetzt gibt es keine Experimente mehr nach unten..... Das Tic Tac war Beate´s Einfall..... *smile*
      Ich wünsch auch dir einen schöne Woche - liebe Grüße
      Angela

      Löschen
  2. Hihihi du bist ja eine, von den leckeren donuts werden wohl die anderen auch was haben. Aber wenn das Teil der Begierde sich rar macht dann weiß man erstmal wie sehr man es doch möchte. Da hast du dir was tolles gegönnt. Und deine Körbchen sind superschön geworden und das in das Mini ein Tick tack passt ist ja was, das ist ja schon sehr sehr klein, echt Wahnsinn , wünsche dir noch viel Spaß, liebe grüsse Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Bettina, 2 x 2 cm Papier ist schon sehr winzig zum falten und einschneiden, die Herausforderung war aber das sog. Dekoteil..... das war absolute Fizzelei... Also, ein kleineres Teilchen wird es nicht mehr geben.
      Schaun wir mal, was es sonst noch so interessantes zu Werkeln gibt.
      Die Donuts am Wochenende sind sehr gut angekommen - alle Varianten (aus einer Teigmenge) waren lecker! Jetzt gibt es erst mal eine Pause, sonst hängen meinen Mädels die Donuts noch zum Hals heraus - und das will ich ja auch wieder nicht!
      Der nächste "Feiertag" naht ja schon mit großen Schritten - Muttertag. Da gibt es sicher wieder Gelegenheit für die div. Spielereien....
      Ich danke dir jedenfalls für dein Kompliment! Ich freu mich sehr darüber.
      Liebe Grüße und eine schöne Woche ..
      Angela

      Löschen
  3. Hallo Angela,
    ich bin neu bei dir und werde mich gleich mal umschauen.
    Diese kleinen Körbchen haben es mir auch angetan, ich finde sie zuckersüß.
    Liebe Grüße Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön - vielleicht gefällt es dir ja bei mir. Herzlich willkommen! Ich werde mich gleich mal bei dir umsehen.....
      Liebe Grüße
      Angela

      Löschen
  4. Hallo Angela, deine süßen Röschen findet man zur Zeit ja überall auf facebook, ich habe mir dafür heute eine Schneidedatei für die Cameo erstellt und auf meinem Blog als freebie eingesetzt. Deine Idee habe ich in meinem Post zu diesem Post verlinkt. Das ist wirklich eine supersüße kleine Geschenkidee, vielen lieben Dank dafür.
    LG Sonja
    Vielleicht magst du ja mal schauen kommen
    http://flatis-bastelleien.blogspot.de/2016/02/rocher-roschen-freebie.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sonja!
      Ich kenne deinen Blog und deine tollen Werke schon sehr lange und schaue auch immer wieder mal gerne bei dir vorbei. Du werkst sehr schöne Dinge in einem sehr eigenen Stil.
      Diese Blümchen gibt es ja schon sehr lange und die Idee ist nicht auf meinbem Mist gewachsen. Mich hat die Grundidee nur zu sehr unterschiedlichen Werken inspiriert!
      Die Grundanleitung stammt von Hannelore Drews, deren Bastelideen ich sehr mag.
      Bei dir finde ich toll, dass du von vielen Dingen eine Schneidedatei als Freebie für die Cameo zur Verfügung stellst. Ich selbst habe keine Cameo mehr, die ist bei meinem Mädel gelandet, weil ich einfach nicht damit klargekommen bin. Egal welchen Tipp ich ausprobiert habe, es hat einfach nicht geklappt. Beate hat es dann irgendwann hingekriegt. Jetzt ist das gute Stück bei ihr - und ich bastle wieder auf die gute altmodische Art.... Da ich diese Teile nur für einen kleinen Kreis werkle, ist das für mich auch völlig in Ordnung.
      Liebe Grüße
      Angela

      Löschen