Mittwoch, 3. Februar 2016

Geburtstagskärtchen für Bianca,

das ist wohl leicht übertrieben, aber ein Überraschungsschenkli war es doch....

Hallo meine Lieben!

Die Überschrift hier ist wohl leicht irritierend, kann ich ja verstehen, habe ich diesmal keine Geburtstagskarte gemacht und trotzdem zum Geburtstag auf meine persönliche Art gratuliert....
17 ist unsere Jüngste jetzt schon - wo ist nur die Zeit geblieben? Ja und jetzt kommt´s natürlich: "Mein Gott bin ich schon eine alte Henne......!" "Smile" Ja, so ist nun mal das Leben.... "Lach.."

Ich habe heuer von einer normalen Geburtstagskarte abgesehen, weil ich einfach so eine "Glitzerschachtel in Buchform" gesehen habe und nicht widerstehen konnte. Eine pompöse Schleife hatte ich auch dazu und der Rest fiel recht einfach aus....


Henry wurde auf den Deckel gesetzt und zeigt ganz einfach die Gefühlswelt meinem Mädel gegenüber....


Aufgeklappt, kommt mein Kärtchen zum Vorschein - ein wenig albern, aber so bin ich nun mal.
Lieber ein junges fröhliches Ding mit Krönchen als Deckelchen zum eigentlichen Schatz, als eine stürmische "Alte"...... Übrigens "Deckelchen" - ich habe das Kärtchen wie einen Deckel für eine Schachtel gewerkelt und dann in die Schatzkiste gesteckt.
So war der Schatz gut versteckt......
Ihr hat meine Variante gefallen -  und das ist ja wohl die Hauptsache...

Auf Bald!
Angela




Kommentare:

  1. WOW, das nenn ich mal eine pompöse Verpackung! Aber wie man sieht, kann man jedem gekauften Präsent noch seinen persönlichen "Stempel aufdrücken", und du hast es perfekt gelöst. Ich finde beide Motive passend, Henry mit dem Herz, und auch das verrückte Mädel. Wir sind doch alle ein bisschen verrückt - egal, ob jung oder mittelalterlich ;-)
    Liebe Grüße
    Elvira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Elvira, das war meine zweite Variante, nachdem ich die eigentliche Geburtstagskarte verhunzt habe durch einen großen Tropfen Farbe, der aus dem Copicstift hrauslief. Sauerei, alles war für die Katz. Nachdem das Teil in etliche Kleinteile zerrissen und in den Papierkorb gewandert ist, kam mir eben diese Idee und es hat ja geklappt.... Schatz wurde gehoben und die Naschis verspeist.... Alles gut!
      Das Verrückte Ding mit Krönchen kam gut an....

      Liebe Grüße
      Angela

      Löschen
  2. Hi Angela, das ist ja wirklich ein wunderschönes "Kärtchen" oder eine Box oder eben beides... wunderschön deine Überraschung, da hat sich Bianca sicher sehr sehr gefreut :) ich wünsche dir einen guten Start ins Wochenende,
    herzlichst Alma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für dein Kompliment Alma. Alles ging gut und der Inhalt gefiel.....
      Liebe Grüße
      Angela

      Löschen