Montag, 9. Mai 2016

Osterkarte - nicht immer ist die Post schuld...

Hallo meine Lieben!

Endlich ist die Osterkarte angekommen. Lange hat es gedauert.... Oh weh, wie peinlich, wenn man draufkommt, dass man selbst schuld an der Misere ist....

Ich hatte ja heuer nur wenige Karten gemacht und nunmehr ist auch die letzte Karte bei der Empfängerin angekommen. Peinlich aber wahr, habe ich Gschussel vor Ostern doch glatt vergessen Fotos von den Karten zu machen. Zwei Karten konntet ihr bereits sehen und heute zeige ich euch meine dritte Karte. Die Fotos sind erst nach Ostern entstanden, als die Karte zu mir zurückkam... ja,ja so geht´s manchmal auch - ich Doofi habe zwar Name, Postleitzahl und Ort draufgeschrieben, aber ...... erratet ihr´s? - ich habe Straße und Hausnumer vergessen....! Tja, so kann´s auch gehen.....
Nun, so habe ich die Chance genützt und bevor ich die Karte zum zweiten Mal auf die Reise geschickt habe, einige Fotos davon gemcht.....
Und hier ist sie....



Ursprünglich wollt ich hier noch einen Ostergruß anbringen, habe dann aber doch lieber das Häschen als Symbol auf das Mini-Ei geklebt...

und hier sieht man nun die vielen kleinen Mini-Teilchen, schön fein säuberlich zu einem Kranz zusammengeklebt....
Das war sie nun, die Karte Nummer 3. Nummer 4 ist zwar bei der Empfängerin angekommen, aber leider habe ich bis heute noch kein Foto davon bekommen.... Schade, so kann ich sie euch leider nicht zeigen.

Macht ja nichts. Inzwischen ist der Muttertag auch vorüber und ich zeige euch in meinem nächsten Post was ich für ein tolles Geschenk bekommen habe und welche Schenklis ich für diesen Tag gewerkelt habe. Soviel kann ich euch heute schon sagen, dieser Tag war sehr lustig und man konnte meinen, in einem Kindergarten gelandet zu sein.... *grins*....

Also bis zum nächsten Mal

Liebe Grüße
Angela

Kommentare:

  1. Das gehört in die Kategorie 'An die Stirn klatsch' ..*lach*. Aber ich hatte mal einen Zahlendreher in der Hausnummer, da kam dann gleich das ganze Päckchen zurück.
    Aber die Karte ist super super schön, da könnte man meinen, gut das sie zurück gekommen ist, sonst hätten wir sie nicht zu sehen bekommen.
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da klatscht man sich wirklich an den Kopf! Da strampelt man sich ab, daß ja noch alles rechtzeitig ankommt und dann passieren solche Sachen.... Ärgerlich ist auch, dass es sehr lange dauert, bis die Sachen retour kommen.... grrr....
      Die Empfängerin hat sich trotzdem gefreut und das war ja der Sinn der Sache, wenn´s sichs dann nur leider nicht mehr mit Ostern, sonder erst mit dem Muttertag ausgeht ... *lach*... Ist ja auch mal was anderes....
      Danke für dein Kompliment. Das spornt an, auch wenn ich nicht immer so zum basteln komme, wie iches gerne hätte....

      Liebe Grüße
      Angela

      Löschen
  2. Ach wie süß... die kleinen Blüten...das sieht ja entzückend aus.
    Tja, das kenne ich auch ganz gut, ich mache gerne einen Postleitzahlen-Zahlendreher.
    Und noch besser, immer bei der gleichen Freundin.
    Langsam zweifelte sie schon und dachte, dass es Absicht ist :-) anfangs hatte sie mir das garnicht gesagt, sondern ist drüber weggegangen. (kann ja mal passieren)
    Aber als das dann paarmal passierte, was Schluß mit Lustig.
    Seit letztem Jahr habe ich im Internet recherchiert und festgestellt, ich hatte zwei verschiedene Nummern in Handy und Buch notiert, einmal richtig und einmal falsch.
    Und wenn sie sich beschwerte guckte ich ins Handy, sah die richtige Nummer, und meinte, dass ich das nicht verstehen würde.
    Ja, "the-never-ending-story" Inzwischen ist alles verbessert.
    Asche auf mein Haupt!
    Aber angekommen war die Post ja immer, wenn auch sehr spät :-)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sophie!
      Es ist tröstlich zu hören, daß es anderen Menschen auch manchmal so ergeht wie mir. Es ändert aber nicht´s an der Tatsache, dass es ärgerlich ist, wenn Post nicht zum Anlass ankommt....
      Ich hoffe nur, dass mir solche Flops nicht zu oft passieren....

      Ich danke dir für deinen lieben Kommentar und wünsch dir einen schönen Tag
      Angela

      Löschen
  3. Juhuuu liebe Angela, diese geniale super hammer wunder ober geile Karte gehört nun mir *juhuuuuu* *love* - ich bin hin und weg und total verzaubert *schwärm" - einfach hammer hammer schön :) herzliche Grüße deine Alma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach liebe Alma, was sind meine Karten gegen deine so liebevoll komponierten Kunstwerke.....
      Ich freu mich, dass du so positiv eingestellt bis und dich über mein "Werk" freuen kannst. Ist im Endeffekt ja nur ein kleiner Gruß, allerdings kommt er von Herzen.....
      Ich danke dir für dein Kompliment! Es bedeutet mir wirklich viel...
      Liebe Grüße
      Angela

      Löschen
  4. Wow die ist ja irre geworden, klasse diese ganzen kleinen stanzteile Wahnsinn bin total begeistert von deinem Werk, einfach traumhaft schön. Sei froh das die Karte den weg zu dir zurück fand und nicht irgendwo verschollen ist, so könnte dieses tolle Werk wenigstens noch ihr Ziel finden, wünsche dir noch eine schöne Woche, viele liebe Grüsse Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So gesehen hast du Recht, liebe Bettina! Ärgerlich ist es trotzdem! Man will ja zu einem bestimmten Termin abliefern, um den anderen eine Freude zu machen und so ein kleiner unverhoffter Kartengruß ist nun mal eine Überraschung - und dann sitzt man wie auf einem Nadelkissen rum, weil keine Rückmeldung kommt...... Das ist das Problem! Erst, wenn die Karte zurück ist, weißt du dann, dass du was verbockt hast.Das zerrt an den Nerven...
      Aber wie sagt man da doch so schön: "Ende gut, alles gut...."
      Danke auch dir für dein Kompliment!
      Liebe Grüße
      Angela

      Löschen
    2. Ich kenne das ja mit der Post auch, wollte ne ehem. Schulkollegin überraschen und ihr etwas Mut machen weil sie krank ist und was soll ich dir sagen? Diese Karte kam nie bei ihr an, kam auch nicht zu mir zurück, spurlos verschwunden und ich habe mich auch gewundert das sie sich nicht meldet, nach dem Telefonat war mir klar warum, sie bekam sie nicht und ich hatte schon Sorge das sie die Behandlung nicht vertragen hat und es ihr so schlecht ginge. Aber da war soweit alles ok. Manchmal ist es echt seltsam, ich verschicke ja öfter was und da denke ich ,, ausgerechnet die wichtige Post kommt nicht an,, so nun hab ich genug gequatsch, ich wünsche dir schonmal ein wunderschönes Wochenende,,liebe grüsse Bettina

      Löschen
    3. Ja Bettina, so ist es nun mal! Wenn du zur betreffenden Person persönlichen Kontakt hast, dann hat man aber eine andere Basis und kann dann ev. auch mal vorsichtig nachfragen... In meinem Fall kenne ich manchmal die Menschen nur von Blogs etc. und irgendwie wurden daraus Kontakte. Da wartest du erst mal viel länger und hoffst auf ein Wunder.....Ich habe da auch mal Kontakt aufgenommen und vorsichtig nachgefragt, weil ich unsicher war (Adresswechsel der betreffenden Person). Da kann man dann nur warten, ob die Karte retour kommt.. Hat man einen Fehler gemacht, nochmal an die alte Adresse geschickt? Hmm, das macht einen verrückt....
      Aber nun ist in dieser Richtung alles gut.....

      Danke jedenfalls für deine lieben Kommentare, es ist schön, wenn ein Echo aus dem näheren Umfeld kommt und man mitkriegt, dass es auch anderen Menschen ähnlich ergeht.....
      Ich wünsche dir noch ein schönes verlängertes Wochenende
      Liebe Grüße
      Angela

      Löschen