Dienstag, 10. Januar 2017

Weihnachten ist vorüber, die erhaltene Post macht aber immer noch Freude

Hallo meine Lieben!

Tja, Weihnachten ist vorbei, die Hektik hat sich gelegt und es wurde gemütlich bei Tee und Keksen... lecker! Kalt wurde es ja auch noch und somit Zeit um sich gemütlich auf´s Sofa zu setzen und all die hübschen Karten und Schenklis immer wieder in die Hand zu nehmen.

Ich selbst hatte heuer keinen Weihnachtsbaum und habe - in Anbetracht der Geschehnisse - die Feiertage sehr zurückgezogen verbracht. Ein Adventsgesteck, mein kleines elektrisch betriebenes Bäumchen und meine von einer (leider bereits verstorbenen Bekannten) selbst gestalteten Krippenfiguren und ein beleuchtetes Bäumchen auf der Terasse haben mir gereicht.


Ich habe heuer sehr viele liebe Karten und Briefe bekommen. Zeigen möchte ich euch allerdings nur die selbst fabrizierten - und die sind wirklich sehenswert!

Von Annelotte

Ja, so ist sie - immer alles mit einem Smiley und leicht schräg. Leider meine Liebe - ein Märchenprinz ist weit und breit nicht in Sicht, aber dein Froschkönig ist wirklich süß.....
Danke dir auch für die vielen Schenklis, ich habe mich sehr darüber gefreut, obwohl ausgemacht war, dass wir keine Pakete mehr verschicken.......

Von Claudia



Ich bin kein Fan vom Weihnachtsmann, aber der ist "Cool Man!" Daumen hoch!
Da war ich doch mal hin und weg.

In der großen Tüte waren Naschis und in der kleinen Verpackung eine echte Überraschung!

Ich werde es morgen ausprobieren, an Schwiegermutters Geburtstag werden wir uns den Tee genehmigen....

Die letzte Karte ist von Alma - wie immer eine Klasse für sich...


Herrlich -  eine einzige große Schüttelkarte! Alma, ich halte das Teilchen öfter in der Hand, so verspielt wie ich nun mal bin......
Nicht nur die Karte, sondern auch das Kuvert war süß gemacht....

Tja, da seht ihr auch, dass der Tisch ein echter Gabentisch war........

Von meinen Mädels habe ich dann noch eine tolle Kerze und dieses niedliche Grunzgetier bekommen

 - und von Beate noch ein tolles gehäkeltes Tuch (Foto wird nachgeliefert - versprochen!)

Ich selbst habe diesmal nur zwei Verpackungen gemacht für meine Mädels...

Für Beate



Ja, dieses Tierchen musste sein, war doch Beate ganz angetan, als sie ihn im Katalog sah. Damit das große Kind auch damit spielen kann, war dieses Tierchen auf einem Mini Wobble befestigt.


Für Bianca

Auch nur mehr was "Kleines", dafür mit einem Anhängerchen......

Die Weihnachtskekse, die habe ich natürlich schon vor den Feiertagen abgeliefert......

Tja, meine Lieben, das war´s dann mal für heute.....

Liebe Grüße
Angela

Kommentare:

  1. Oh das ist aber ein lieber Zufall. Du kennst meine Tochter Bianca - http://handmadebybianca.blogspot.co.at/ !

    AntwortenLöschen
  2. Ja, liebe Waltraud, ich kenne den Blog deiner Tochter Bianca. Das Schenkli, von dem hier die Rede ist, dies war für meine Enkelin Bianca bestimmt.... hihihi.... ja, so ist es nun mal.... Jede von uns hat eine Bianca.....
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Angela,
    für das neue Jahr wünsche ich dir alles Liebe...

    Du hast wundervolle Post erhalten und das zeigt wie
    gern man dich hat..

    Liebe Grüße
    dein langsamer Schwan...Swaani

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Swantje!
    Ich danke dir für deine guten Wünsche und hoffe, dass es ein gutes Jahr wird...
    Ja, ich habe zu Weihnachten nette Post erhalten mit wirklich sehr lieben persönlichen Zeilen.....
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen